Auf Schulparkplatz ausweichen
Im Blickpunkt

Sulzbach-Rosenberg. Teile des Parkplatzes am Bahnhof Sulzbach werden am Dienstag, 2., und Mittwoch, 3. Juni, jeweils von 6 bis 15 Uhr wegen Pflegearbeiten an den Grünanlagen durch die Stadtgärtnerei voll gesperrt. Auf das Halteverbot machen Schilder aufmerksam. Für Bahnkunden besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge auf dem Parkplatz der Staatlichen Berufsschule in der Neumarkter Straße abzustellen.

Tipps und Termine Sommerfest im Freizeitheim

Sulzbach-Rosenberg. Der Evangelische Männerbund Sulzbach veranstaltet am Donnerstag, 4. Juni, in seinem Freizeitheim in Oed ein gemütliches Sommerfest. Dazu sind die Bevölkerung, besonders auch Mitglieder des Evangelischen Männerbundes Rosenberg, eingeladen. Beginn ist mit einem Gottesdienst im Hof um 10.30 Uhr. Dem Mittagessen im Heim schließt sich ein Familiennachmittag an. Überdachte Sitzplätze sind vorhanden.

Gartler laden zum Juni-Stammtisch

Sulzbach-Rosenberg. Der Obst-und Gartenbauverein Sulzbach-Rosenberg lädt Mitglieder und Umwelt-Interessierte zum Stammtisch am Mittwoch, 3. Juni, um 19.30 Uhr im Gasthof Zum Bartl ein. Der städtische Klimaschutzmanager Vincent Clarke wird über die Problematik im Umweltschutz berichten, Vorschläge unterbreiten, wie sich alle positiv einbringen können und auch auf Möglichkeiten der Gartenbauer bezüglich Umwelt- und Klimaschutz hinweisen.

Die Treidelfahrt auf dem König-Ludwig-Kanal am Samstag, 20. Juni, ist ausgebucht. Für Mitglieder besteht eine Warteliste. Säumige Zahler sollten 26,50 Euro zum Stammtisch mitbringen.

C-Jugend an Adria

Sulzbach-Rosenberg. Die C-Jugend der JFG-Herzogstadt startet heute zu einem gemeinsamen Urlaub nach Rosalina Mare an der italienischen Adriaküste. Abfahrt ist pünktlich um 22 Uhr am Sportgelände des SV Loderhof/Sulzbach.

Edelweiß dabei

Sulzbach-Rosenberg.Die TG Edelweiß lädt ihre Mitglieder zum Besuch des Gartenfestes der befreundeten TG Riglasbrünner am Sonntag, 31. Mai, ein. Beginn ist um 14 Uhr im Wirtsgarten Mutzbauer in Breitenbrunn.

Kurz notiert Bebauungsplan einsehbar

Sulzbach-Rosenberg. (zm) Der am Dienstag vom Stadtrat verabschiedete Bebauungsplan Kropfersricht Nordwest (wir berichteten) ist als Satzung ab Montag, 1. Juni, im Rathaus (Rathausgasse 2, Zimmer 14) öffentlich einsehbar. Während der üblichen Geschäftszeiten kann sich jeder über die detaillierten bauleitplanerischen Festsetzungen (Größe, Gestaltung) informieren. Das zuständige Bauamt empfiehlt zur Vermeidung von Wartezeiten eine telefonische (09661/510-152) Terminvereinbarung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.