Auffrischung für Naturpark

Eine Vorschlagsliste für die Fördermaßnahmen 2016 des Naturparks Fichtelgebirge stellte der Fichtelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag auf. Darin enthalten ist der Wunsch, den ins Alter gekommenen Kinderspielplatz und den Badebereich für Kinder am Fichtelsee zu sanieren. Gefordert wurde insbesondere, den Zugang zum See für die Kleinen neu zu gestalten, damit diese nicht durch Moor stapfen müssen. Auch wird ein besserer Wasseraustausch als zweckmäßig erachtet. Gewünscht wird, das Kneippbecken am "Moosgnock", wo vier Wanderwege aufeinandertreffen, wieder aufzufrischen. Dies wird auch für den Jean-Paul-Brunnen angestrebt. (bkr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.