Aufräumarbeiten mit Durchschlagskraft: Fahrbahnrand kaputt

Aufräumarbeiten mit Durchschlagskraft: Fahrbahnrand kaputt (upl) Ganz schön mitgenommen sieht die Staatsstraße 2399 zwischen Lintach und Raigering aus. Nach dem Großbrand auf einem Bauernhof direkt neben der Fahrbahn im Januar ist auf einer Länge von etwa 100 Metern das Bankett kaputt. Bagger haben hier noch vor wenigen Tagen liegengebliebenen Brandschutt auf Lastwagen verfrachtet. Derzeit ist der brüchige Fahrbahnrand mit rot-weißen Warnbaken gesichert. Die Straße soll auf den kurvenreichen 2,5 Kilomet
Ganz schön mitgenommen sieht die Staatsstraße 2399 zwischen Lintach und Raigering aus. Nach dem Großbrand auf einem Bauernhof direkt neben der Fahrbahn im Januar ist auf einer Länge von etwa 100 Metern das Bankett kaputt. Bagger haben hier noch vor wenigen Tagen liegengebliebenen Brandschutt auf Lastwagen verfrachtet. Derzeit ist der brüchige Fahrbahnrand mit rot-weißen Warnbaken gesichert. Die Straße soll auf den kurvenreichen 2,5 Kilometern zwischen Lintach und der Amberger Stadtgrenze schrittweise ausgebaut werden. Allerdings erst bis zum Jahr 2018, wie es vor kurzem auf einer Versammlung in Lintach hieß. Bild: upl
Weitere Beiträge zu den Themen: Lintach (579)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.