Auftakt im Futsal

Am Sonntag beginnt mit den Vorrundenturnieren in Mitterteich und Münchberg die Futsal-Kreismeisterschaft. Das Bild zeigt eine Szene aus der vergangenen Saison mit Thomas Weiß (links) und Torwart Johannes Pecher vom FC Tirschenreuth sowie dem Röslauer Razim Yavuz. Bild: Cyris

Start zur Futsal-Kreismeisterschaft: Am Sonntag, 6. Dezember, werden in Mitterteich und Münchberg die ersten Vorrunden-turniere ausgetragen.

Tirschenreuth. (gb) Sechs Vorrundenturniere werden bei der Futsal-Kreismeisterschaft im Bereich Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth gespielt. Die ersten beiden am Sonntag, 6. Dezember, die vier weiteren am Sonntag, 13. Dezember. Danach folgt die Zwischenrunde am 20. Dezember. Der Kreismeister wird am 3. Januar 2016 in Hof gekürt.

Vorrunde

Gruppe 1 Süd

Sonntag, 6. Dezember, ab 13 Uhr in Mitterteich: SV Mitterteich, FC Tirschenreuth, SV Steinmühle, FSV Tirschenreuth, TSV Konnersreuth, SV Leutendorf, TSV Brand

Gruppe 1 Nord

Sonntag, 6. Dezember, ab 13 Uhr in Münchberg: FC Eintracht Münchberg, SV Froschbachtal, FC Gefrees, SV 04 Marktredwitz, TuS Förbau, ASV Stockenroth

Am Sonntag, 13. Dezember, spielen die Gruppen 2 und 3 Süd in Selb sowie die Gruppen 2 und 3 Nord in Hof.Die sechs Gruppensieger sind direkt für das Kreisfinale qualifiziert. Die sechs Gruppenzweiten sowie der jeweils beste Dritte aus Süd und Nord erreichen die Zwischenrunde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.