Aus den Vereinen

Blumen als Dankeschön

Eschenbach. (do) Ohne engagierte Helfer sind auch bei der Liedertafel keine Feste möglich. Beim Herbstfest auf dem Hotzaberg (wir berichteten) gab es deshalb für drei Männer und sieben Frauen kleine Blumenpräsente zum Dank.

Vorsitzender Karl Ott und sein Stellvertreter Anton Mirwald würdigten so das Engagement von Jutta Dunzer, Maria Förster, Bärbel Geigenberger, Werner Hofmann, Elisabeth Kallmeier, Hannelore Mirwald, Hannelore Ott, Annemarie Polatschek, Hermann Schreml und Werner Schreglmann.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.