Aus erster Hand

Am Hohenburger Weihnachtsmarkt beteiligt sich der Förderverein Helfer vor Ort Hirschwald am Sonntag, 7. Dezember, ab 15 Uhr mit einer Gesundheitsaktion. Vorsitzender Uli Hager ist mit seinen Vorstandskollegen Michael Schießl und Michael Wittl am Markt vertreten. Die beiden stehen für Infos zur Verfügung. Beitrittserklärungen sind bei Kassier Karl Schmidt zu erhalten. Ein Flyer des Fördervereins liefert weitere Informationen über Ziele und Aufgaben. Über ihre Arbeit, Anforderungen und Möglichkeiten berichten Benny Wood, der Leiter der Helfer vor Ort, Max Heimler und Regina Armbruster. (e)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.