Ausbau der Ortsdurchfahrt in Münchsreuth: Im Mai Baubeginn

Als Weihnachtsgeschenk angekündigt, speist seit 20. Januar 2015 der Zweckverband Seitenthaler Gruppe kristallklares Tiefenwasser in das Versorgungsnetz der Ortschaft Zettlitz ein. Ursprünglich war den Einwohnern schon für das Knödelwasser zu den Feiertagen sauberes Trinkwasser versprochen worden. Wegen einiger "Leckagen" habe sich der Lieferbeginn aber verzögert, teilte Bürgermeister Albert Nickl den Gemeinderäten in der Februar-Sitzung mit.

Für die Breitbandversorgung weiterer Gemeindeteile stehe der Abgabeschluss für Angebote bevor, informierte er zudem. Nach Auswertung und Prüfung der Angebote werde der Gemeinderat in der nächsten Sitzung über das wirtschaftlichste Angebot entscheiden. Nickl rechnet mit einem Baubeginn im Sommer und einer Bauzeit von zirka zwei Jahren.

Im Mai soll der Startschuss für den Bau der Ortsdurchfahrt der Kreisstraße in Münchsreuth beginnen. Derzeit werde die Ausschreibung vorbereitet, gab der Bürgermeister bekannt. Voraussetzung für den Baubeginn sei der Umzug der Familie Roland Morgner in ihr neues Wohnhaus. Nickl rechnet mit einem Abbruch des alten Hauses im Frühjahr. Die Arbeiten sind Angelegenheit der Gemeinde, die Kosten werden vom Landkreis erstattet.

In das Straßenbauprojekt eingebunden sind auch die Münchsreuther selbst. Noch vor Baubeginn werde eine weitere Ortsversammlung stattfinden, versprach der Bürgermeister. Mitentscheiden sollen die Anlieger unter anderem über die künftige Straßenbeleuchtung und das Gehwegmaterial. Auch Details zum Drumherum können noch einmal nachgefragt werden. Eine großräumige Verkehrsumleitung soll für einen störungsfreien Baubetrieb sorgen.

In einer weiteren Versammlung im Frühjahr werde der geplante Radweg zwischen Speinshart und Oberbibrach noch einmal besprochen, teilte Nickl dem Gemeinderat mit. Derzeit werde die Ausführungsplanung erstellt.

Nachträgliche Glückwünsche zum Geburtstag galten den Gemeinderäten Wolfgang Merkl, Josef Rupprecht, Robert Kausler und zweitem Bürgermeister Roland Hörl. (do)
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.