Ausflüge zum Skifahren
Schmidmühlen

Schmidmühlen. (bjo) Der Skiclub organisiert mehrere Tagesfahrten in die Alpen. Ins Blaue geht es am Samstag, 23. Januar, mit Abfahrt um 5 Uhr in Schmidmühlen. Kaltenbach und das Skigebiet Hochzillertal sind Ziele am Samstag, 20. Februar (Abfahrt 5 Uhr). Anmeldungen sind möglich bei Peter Dammith (09474/349). Anmeldungen sind erst gültig nach Einzahlung von 20 Euro.

Die Saison-Abschlussfahrt führt ins Hochkönig-Gebiet Maria Alm, von 11. bis 13. März. Mitglieder ab 15 Jahren zahlen 170 Euro, Jugendliche von 11 bis 14 Jahren 140 Euro, Kinder bis zehn Jahre 110 Euro, Nichtmitglieder jeweils zehn Euro mehr. Abfahrt ist am Freitag, 11. März, um 15 Uhr. Ansprechpartner ist ebenfalls Peter Dammith (09474/349, Dammiths@t-online.de).

Lauterhofen Tölzer Knabenchor singt in St. Michael

Lauterhofen. Alpenländische Weihnacht wird am Donnerstag, 17. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael Lauterhofen mit dem Tölzer Knabenchor gefeiert. Die Kirche ist beheizt. (Info: www.pfarrverband-lauterhofen.de). Karten im Vorverkauf gibt es bei der OMV-Tankstelle Strobl-Williams Lauterhofen. Die Plätze sind nummeriert und kosten jeweils 25 Euro.

Das Konzert hat keine Pause und dauert etwa 90 Minuten. Die Kirche hat keine Säulen und Pfeiler, die die Sicht einschränken; Einlass ist um 18 Uhr an der Kirchentür beim Rathaus/Kriegerdenkmal.

Termine

Ensdorf

Pfarrei. Sonntag, 6. Dezember, 17.45 Uhr, wird weiteres Fenster des leuchtenden Advents, gestaltet von der salesianischen Familie, geöffnet.

Schmidmühlen

IG BAU Schmidmühlen/Kastl/Rieden. Heute, 19.30 Uhr, Weihnachtsfeier im Gasthof Lindenhof/Schmidmühlen für Mitglieder und Partner.

Skiclub. Dienstag, 8. Dezember, 20 Uhr, Vorstandssitzung im Vereinslokal Altenbuchner.

Kastl

TuS. Heute, 18.30 Uhr, Skigymnastik. - Ganzkörperfitness montags bis auf Weiteres bereits um 17.30 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.