Ausflug nach Pilsen: Abfahrt vorverlegt
Volkshochschule

Kirchenthumbach/Eschenbach. (mül) Eine Stunde früher als geplant und im Programmheft ausgedruckt geht es für die angemeldeten Teilnehmer an der Halbtagesfahrt der VHS nach Pilsen, die Europäische Kulturhauptstadt 2015, mit Besuch der Oper "Die verkaufte Braut" am morgigen Samstag, 18. April, los.

Auf allgemeinen Wunsch erfolgt die Abfahrt bereits um 10.30 Uhr in Kirchenthumbach (NKD-Markt), 10.40 Uhr in Eschenbach (Karlsplatz), 10.43 Uhr in Eschenbach (Zimmermannsplatz), 10.55 Uhr in Grafenwöhr (Aldi-Parkplatz), 11.05 Uhr in Pressath (Rewe-Parkplatz) und ca. 11.30 Uhr in Weiden (Neues Rathaus). An die Mitnahme des Personalausweises und eventuell eine Auslandskrankenversicherung wird erinnert. Informationen unter Telefon 09647/387.

Terminkalender Landjugend: Altpapier-Aktion

Kirchenthumbach/Sassenreuth. (lep) Seit Jahren unterstützten die beiden Ortsverbände der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) mit großen Altpapiersammlungen in der gesamten Pfarrei die Hilfsaktion "Für das Leben und die Hoffnung" von Hans Karl. Der nächste Termin ist am Samstag, 16. Mai. Damit die Aktion wieder ein Erfolg wird, bittet die Landjugend die Einwohner, bereits jetzt Altpapier zurück zu legen. Von dem Erlös können wieder Hilfstransporte finanziert werden, um Menschen in schwieriger Lage im Kosovo zu helfen.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.