Auswahlverfahren fürs Breitband
Hirschbach

Eschenfelden. Zu seiner nächsten Sitzung tritt der Gemeinderat Hirschbach am Freitag, 13. Februar, um 19 Uhr im Rathaus Eschenfelden zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Beschluss über die Einleitung des Auswahlverfahrens für die Breitbandversorgung, Bauanträge und die Kostenverteilung bei der Oberflächenentwässerung in Unterklausen. Nach einer Information über die Nahwärme Eschenfelden geht es zum wiederholten Mal um die Nachfolgenutzung der Schule in Eschenfelden.

Touristiker biegen in die Kurv'n ein

Hirschbach. (rrd) Die Hirschbacher Touristiker treffen sich am Mittwoch, 11. Februar, ab 20 Uhr zum Stammtisch in der Kurv'n. Dazu sind Gäste willkommen.

Frauenkreis feiert Fasching

Eschenfelden. Ein gemütlicher Faschingsnachmittag ist beim evangelischen Frauenkreis am Mittwoch, 11. Februar, im Martin-Luther-Gemeindehaus angesagt. Los geht's um 14 Uhr mit Kaffee und Krapfen, Liedern und lustigen Beiträgen.

Neukirchen Feuerwehr beruft Versammlung ein

Neukirchen. Die Feuerwehr Neukirchen lädt Mitglieder ein zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr ins Gasthaus Engelhard (Ramm) ein. Berichte, Ehrungen und Ernennungen sowie Wünsche bestimmen die Tagesordnung. Alle aktiven Mitglieder erscheinen in Uniform. Wenn noch Tagesordnungspunkte aufgenommen werden sollen, sind diese spätestens zwei Tage vor der Versammlung dem Vorsitzenden zu melden.

Treff beschäftigt sich mit China

Neukirchen. Der Treff lädt morgen um 20 Uhr ins evangelische Gemeindehaus ein. Auf dem Programm steht ein Bericht "China - zehn Jahre im Wandel der Zeit".

Gartenbauverein beim Ausbuttern

Neukirchen. Im Gasthaus Hieltel in Waldlust treffen sich die Gartenbauer aus Neukirchen am Mittwoch, 11. Februar, zum Ausbuttern. Beginn ist um 19 Uhr.

Essen für die Jagdgenossenschaft

Fichtelbrunn. Die Jagdgenossenschaft Fichtelbrunn lädt am Samstag, 28. Februar, zum Jagdessen bei Stiegler in Ermhof ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Königstein Die Kriminalpolizei informiert Senioren

Königstein.Vor Betrügereien, Taschendiebstahl und dem Enkel-Trick warnt Kriminaloberkommissar Wolfgang Sennfelder am Mittwoch, 11. Februar, um 14 Uhr im Gasthaus Königsteiner Hof. Die Seniorenbeauftragte des Marktes Königstein lädt alle Senioren zu diesem Vortrag ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.