Auszeichnungen für verdiente Feuerwehr-Mitglieder

Auszeichnungen für verdiente Feuerwehr-Mitglieder (bö) Am Rande einer Dienstversammlung der Feuerwehr wurden verdiente Mitglieder geehrt. Das Silberne Ehrenkreuz des Kreisfeuerwehrverbandes Schwandorf erhielt Alfred Leikam (Dritter von rechts). Seit 30 Jahren ist er im Vorstand tätig, 1976 trat er der Wehr bei. Die 40-jährige aktive Dienstzeit von Ludwig Herrmann (Dritter von links) und Johann Mink (Vierter von rechts) wurde mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Feuerwehrverbandes bedacht. Kreisbrandmei
Am Rande einer Dienstversammlung der Feuerwehr wurden verdiente Mitglieder geehrt. Das Silberne Ehrenkreuz des Kreisfeuerwehrverbandes Schwandorf erhielt Alfred Leikam (Dritter von rechts). Seit 30 Jahren ist er im Vorstand tätig, 1976 trat er der Wehr bei. Die 40-jährige aktive Dienstzeit von Ludwig Herrmann (Dritter von links) und Johann Mink (Vierter von rechts) wurde mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Feuerwehrverbandes bedacht. Kreisbrandmeister Markus Dechant (Zweiter von links) überreichte es. Neu in der Mitgliederliste der Dietldorfer Feuerwehr ist Burglengenfelds Bürgermeister Thomas Gesche (links), der spontan an diesem Abend beitrat. Mit im Bild Kommandant Andreas Beer (Zweiter von rechts) und sein Stellvertreter Peter Kellner (rechts). Bild: bö
Weitere Beiträge zu den Themen: Dietldorf (78)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.