Autogenes Training zum Entspannen
Tipps und Termine

Sulzbach-Rosenberg. Die Möglichkeit zum Entspannen bietet sich wieder am Freitag, 22. Mai, beim Übungsabend "Autogenes Training für Fortgeschrittene" von 18.30 bis 19.30 Uhr in der Sozialstation, Hofgartenstraße 10. Die Teilnahmegebühr beträgt sieben Euro. Leiterin ist Edeltraud Fischer-Graf, psychotherapeutische Heilpraktikerin. Telefonische Anmeldung und weitere Informationen bei ihr (0171/3 19 69 57).

Spanferkel für das Schützenheim

Sulzbach-Rosenberg.Dem Erhalt des Schützenheimes dient der Erlös eines Spanferkelessens der Zimmer-Schützengesellschaft 1893 Rosenberg am Freitag, 22. Mai. Beginn im Schützenheim ist um 18 Uhr. Der Preis pro Person, enthalten ist eine Halbe Bockbier, beträgt zehn Euro. Anmeldung unter 09661/14 69.

Alte Herren ins Lochgefängnis

Sulzbach-Rosenberg. Die Alten Herren SV Loderhof/Sulzbach fahren am Samstag, 23. Mai, nach Nürnberg. Im Programm steht eine Besichtigung der Lochgefängnisse und der Felsenkeller mit Brauereiführung. Treffpunkt für alle Mitfahrer ist am Bahnhof Sulzbach um 12.15 Uhr.

Über Italientreff

Sulzbach-Rosenberg. Die Reisegruppe Seeliger trifft sich zur Besprechung des Italientreff am Samstag, 23. Mai, um 17.30 Uhr im Mekong Asia.

Riglasbrünner beim Gänsangerfest

Sulzbach-Rosenberg. Am Gänsangerfest der Rosenberger Kirwaleit' beteiligt sich auch die Tischgesellschaft Riglasbrünner. Der Festbetrieb beginnt am Samstag, 23. Mai, um 15 Uhr, am Pfingstsonntag verwöhnen die Kirwaleit' ihre Gäste ab 11.30 Uhr mit Braten und saueren Bratwürsten am Gemarkungsbrunnen. Musikalische Unterhaltung am Samstag ab 17 und am Sonntag ab 16 Uhr.

Reisen und Fahrten Freie Plätze: Radeln am Plattensee

Sulzbach-Rosenberg.Für die Radreise der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Christuskirche Sulzbach-Rosenberg von Pfingstsonntag, 24., bis Sonntag, 31. Mai, sind kurzfristig noch Plätze freigeworden. Bei Interesse bei Diakonin Irene Elsner (09661/89 11 57) melden.

Drei Tage mit 60plus nach Ringelai

Sulzbach-Rosenberg. Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus organisiert eine Drei-Tage-Fahrt nach Ringelai, von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. Oktober. Leistungen: Übernachtungen mit Frühstücksbüfett, Abendessen mit Vier-Gang-Wahlmenü, Grubenfahrt Grafitbergwerk, Bayerischer Abend mit Musik und Tanz. Preis im Doppelzimmer 145 Euro (EZ plus zehn Euro). Bei Anmeldung 50 Euro auf 60plus-Konto (IBAN DE72 7525 0000 0200 2530 78, BIC BYLADEM1ABG, Kennwort Ringelai) anzahlen. Anmeldung bei Helene Schwarz (09661/65 76) oder Helma Dirrigl (76 46).
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.