AWO-Feier gut besucht

Voll besetzt war das Sportheim des SV Steinmühle bei der traditionellen Seniorenweihnachtsfeier der Arbeiterwohlfahrt. Mit dabei waren unter anderem 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier (links) und AWO-Kreisvorsitzender Erich Köllner (stehend, rechts). Bild: jr
Über ein volles Haus freute sich am Sonntagnachmittag stellvertretender AWO-Ortsvorsitzender Ludwig Schmid: Der Ortsverband der Arbeiterwohlfahrt hatte zur traditionellen Seniorenweihnachtsfeier ins SV-Sportheim eingeladen. Willkommen waren alle Senioren ab 60 aus Steinmühle, Pleußen und Hofteich. Bei Kaffee, Stollen und Lebkuchen verbrachten die Senioren unterhaltsame Stunden. Auf dem Programm standen Gedichte, kleine Geschichten und Lieder. Unter den Gästen waren auch AWO-Kreisvorsitzender Erich Köllner, AWO-Ehrenkreisvorsitzende Hannelore Bienlein-Holl, 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier, Kaplan Andreas Schinko und Leonbergs Bürgermeister Johann Burger.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.