B 299-Sanierung ist heute Thema
Kastl

Kastl. (jp) Die Sanierung der Bundesstraße 299 im Ortsbereich von Kastl beschäftigt heute den Marktrat. Er tagt um 19.30 Uhr im Rathaus. Als Ansprechpartner zu diesem Thema sind Stefan Noll vom Staatlichen Bauamt Amberg und Ingenieur Christian Faderl von Büro Renner und Hartmann (Amberg) zu Gast. Auch um Bauanträge geht es. Roland Friedrich will im Baugebiet Kastl-Süd ein Einfamilienhaus bauen. Die denkmalschutzrechtliche Erlaubnis für den Abbruch eines alten Bauernhauses in Umelsdorf möchte Waltraud Behringer, gleiches wünscht für die Sanierung des alten Bärnhofs bei Brünnthal Phillip Engelhardt. Die Räte sollen zudem Gerhard Kreißel zum Energieberater bestellen. Die Bekanntgabe von Beschlüssen aus der vergangenen, nichtöffentlichen Sitzung, der Jahresrückblick und Bekanntgaben komplettieren die Tagesordnung.

Nuss-Schießen auch für Gäste

Kastl. Zur Einstimmung in die Adventszeit veranstaltet die Schützengesellschaft Kastl 1504 morgen ab 20 Uhr ein Nuss-Schießen. In der Reihenfolge der getroffenen Nuss-Nummer können die Teilnehmer aus mitgebrachten Päckchen wählen. Jeder wird gebeten, dafür eine Überraschung im Wert von etwa zehn Euro beizusteuern: Wer das tut, darf mitmachen, auch wenn er kein Mitglied ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.