Bademeister meistert alle Fälle

Bademeister meistert alle Fälle Peter Faget ist immer zur Stelle, wenn in "seinem" Bad jemand Hilfe braucht. Die kalte Dusche aus dem Eimer freilich verpasst der Bademeister nur auf ausdrücklichen Wunsch. In diesem Fall spendierte er Sohn Joshua die wohltuende Erfrischung. Gestern Nachmittag war die Quecksilbersäule des Thermometers auf 35 Grad Celsius geklettert. In der laufenden Saison wurden bisher 33 043 Badegäste registriert. Vergangenes Jahr waren es gesamt 29 470, im Jahrhundertsommer 2003 über 66
Peter Faget ist immer zur Stelle, wenn in "seinem" Bad jemand Hilfe braucht. Die kalte Dusche aus dem Eimer freilich verpasst der Bademeister nur auf ausdrücklichen Wunsch. In diesem Fall spendierte er Sohn Joshua die wohltuende Erfrischung. Gestern Nachmittag war die Quecksilbersäule des Thermometers auf 35 Grad Celsius geklettert. In der laufenden Saison wurden bisher 33 043 Badegäste registriert. Vergangenes Jahr waren es gesamt 29 470, im Jahrhundertsommer 2003 über 66 000. Bild: tr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.