Barbarafeier mit Kirchzug
Tipps und Termine

Sulzbach-Rosenberg.Der Bergknappenverein feiert am Samstag, 13. Dezember, das Fest der heiligen Barbara, der Schutzpatronin der Berg- und Hüttenleute. Daher lädt der Vorstand zur Barbarafeier ein.

Folgender Programmablauf ist vorgesehen: 16.30 Uhr Treffen vor dem Gasthaus Sperber, 16.45 Uhr Aufstellung und Zug zur Stadtpfarrkirche St. Marien, 17 Uhr Gottesdienst, 17.45 Uhr Bustransfer nach Großenfalz, 18.30 Uhr Barbarafeier mit Jubilarehrung für 75-, 60- und 25-jährige Mitgliedschaft im Gasthaus Wagner.

Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes und der Feier übernimmt die Bergknappenkapelle unter der Stabführung von Kapellmeister Johannes Mühldorfer. Festredner ist Helmut Heinl, Vorstandsmitglied der Fördervereins Stadtmuseum.

Lions verkaufen Christbäume

Sulzbach-Rosenberg. Der Lions- Club verkauft am Samstag, 13. Dezember, ab 8 Uhr vor der Pfarrkirche St. Marien wie immer Nordmanntannen in bester Qualität zu günstigen Preisen, natürlich für einen guten Zweck. Besonders hervorzuheben ist, dass die Bäume taggleich im Stadtgebiet frei Haus geliefert werden.

Vereine Wanderung der Rheuma-Liga

Sulzbach-Rosenberg.Die Rheuma Liga - ARGE Sulzbach-Rosenberg, unternimmt am Donnerstag, 11. Dezember, eine Wanderung rund um Lockenricht. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Aldi- Parkplatz zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Parken, Einkehr und Abmarsch ist um 14 Uhr beim "Gasthaus Bär" in Lockenricht (Taschenlampen mitbringen).

Ehrungen beim MGV Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg.Der MGV Rosenberg ehrt seine "Jubilare" bei einer besinnlichen Stunde zur Vorweihnachtszeit.

Alle aktiven und passiven Mitglieder mit Partnern sind am Freitag, 19. Dezember, ab 19 Uhr ins Nebenzimmer des Gasthauses "Sperber-Bräu" eingeladen. Umrahmt wird die Feierstunde mit Musikstücken, Liedern des MGV und Lesungen zum Advent und Weihnachten.

Polizeibericht Pkw angefahren und abgehauen

Sulzbach-Rosenberg.(oy) Gegen 23 Uhr fuhr am Samstag ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer einen in der Loderhofstraße geparkten schwarzen Smart vor einem Anwesen an.

Zur Unfallzeit soll ein silbergrauer 3er-BMW älteren Baujahres genau hinter dem geschädigten Fahrzeug gestanden sein, mehrere Personen sollen sich bei diesem Auto aufgehalten haben.

Erst am Sonntag stellte die Fahrzeughalterin den Schaden von etwa 800 Euro an ihrem Wagen fest, fand aber keinen Hinweis auf einen Verursacher. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 09661/87 44-0 bei der Polizei melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.