Bauanträge

Obwohl Nachbarn ihre Unterschrift verweigert hatten, darf die Näger Immobilien GmbH in der Josef-Piehler-Straße zwei Doppelhaushälften errichten. Da die Pläne nicht von den Vorgaben des Bebauungsplans abweichen, erteilte der Bauausschuss sein Einvernehmen. Ebenfalls keine Einwände hatte das Gremium bei einer Doppelgarage mit Walmdach in der Johann-Dietl-Straße. (spz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.