Bauausschuss

Das Einvernehmen erteilte der Bauausschuss dem Bauantrag von Ralf Morgenstern und Katharina Bitterer zum Bau eines Einfamilien-Wohnhauses in den Fichtawiesen. Einverstanden war das Gremium auch mit der Bauvoranfrage von Andreas Grotz. Der Baubewerber plant ein Einfamilien-Wohnhauses in der Bierlohstraße. Im Zuge des Kenntnisgabeverfahrens informierte der Bürgermeister das Gremium über ein Bauvorhaben der US-Armee im Lager-Bereich. Geplant ist der Umbau eines Werkstattgebäudes und der Ausbau von Räumen im Obergeschoss im "Repair und Upgrade Shop Areas, Bldg. 329". Keine Einwände erhebt die Stadt gegen die Änderung der Bauleitplanung der Marktgemeinde Kirchenthumbach. (do)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.