Bauerntheater mit der Jugend auf der Bühne

Bauerntheater mit der Jugend auf der Bühne (wku) "Sowas doud ma niat", oder leicht umbenannt "Einmal König Ludwig sein", heißt das Stück des Königsteiner Bauerntheaters. Die Vorstellungen werden wieder auf der Freilichtbühne im ehemaligen Pfarrgarten aufgeführt. Die Termine hierfür sind Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juni, sowie Samstag, 20., und Sonntag, 21. Juni, jeweils ab 18.45 Uhr. Im Vorprogramm (ab 18.45 Uhr) wird die Theaterjugend mit zwei Sketchen auftreten (Bild). Zur Aufführung kommt das Stüc
"Sowas doud ma niat", oder leicht umbenannt "Einmal König Ludwig sein", heißt das Stück des Königsteiner Bauerntheaters. Die Vorstellungen werden wieder auf der Freilichtbühne im ehemaligen Pfarrgarten aufgeführt. Die Termine hierfür sind Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juni, sowie Samstag, 20., und Sonntag, 21. Juni, jeweils ab 18.45 Uhr. Im Vorprogramm (ab 18.45 Uhr) wird die Theaterjugend mit zwei Sketchen auftreten (Bild). Zur Aufführung kommt das Stück: "Drei Stammtischbrüder unter sich" mit Marius Köller (Alois), Janik Renner (Xare) und Ben Luber als Michl. Beim zweiten Stück "Beim Arzt", sind Amelie Seibold als Patient und Carina Neubauer als Frau Doktor im Einsatz. Telefonische Kartenbestellungen sind möglich bis Donnerstag, 11. Juni, von 19 bis 21 Uhr unter 09665/328. Auswärtige Besucher können problemlos auf dem Schulparkplatz parken (Ortsausgang Richtung Freibad). Bei schlechter Witterung jeweils bis 17 Uhr anrufen (09665/328 oder 09665/305), ob die Vorstellungen stattfinden. Reservierte Karten müssen für die nächsten Aufführungen neu bestellt werden. Der mögliche Ausweichtermin ist auf Sonntag, 28. Juni, festgelegt. Bild: wku
Weitere Beiträge zu den Themen: Königstein (2039)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.