Bayerische Löwen brüllen am Freitag
Kulturtipps

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Im neuen Programm "Durchblechte Nächte" nehmen die Bayerischen Löwen ihre Fans mit auf Tour: Fünf Löwen, alle im partyfähigen Alter, zeigen heute, um 20 Uhr im Seidel-Saal ihren Fans das Rock'n' Roll-Leben auf Tour

Karten gibt es im Vorverkauf in Amberg bei der AZ, im Reisebüro im Bahnhof, Reisebüro Sonnenklar, Bunte Stub'n und Tourist-Information Hallplatz. In Sulzbach-Rosenberg bei SRZ, den Buchhandlungen Volkert und Dorner und in der Tourist-Info/Kulturwerkstatt im Rathaus. Online unter www.nt-ticket.de oder www.kulturwerkstatt-online.net. Info unter 09661/510 110.

Vortrag im Literaturhaus

Sulzbach-Rosenberg. Im Literaturhaus Oberpfalz ist bei der Reihe "Zwischen den Fronten. Leben und Sterben im Ersten Weltkrieg" des Arbeitskreises selbstständiger Kultur-Institutionen der Vortrag "Und doch lernt man's nie richtig, das Sterben. Hermann Schützingers Feldpostbriefe im Ersten Weltkrieg" von Maren Horn angesetzt. Beginn ist am Mittwoch, 25. November, um 20 Uhr. Eintritt: sieben, ermäßigt fünf Euro; Informationen und Reservierungen, 09661/81 59 59-0 oder info@literaturarchiv.de.

Kurz notiert Krippenfreunde suchen Mitstreiter

Sulzbach-Rosenberg. (rlö) Der "Rosenberger Krippenweg", eine kleine Gruppe ehrenamtlich tätiger Krippenfreunde, sucht Mitstreiter. Wer Freude an der Krippenbaukunst hat und auch beim Krippenweg aktiv mitwirken möchte, kann sich bei der Eröffnung am 29. November an die Verantwortlichen wenden oder sich bei Wolfgang Fischer, 09661/10 20 40, oder Wolfgang Albersdörfer, 09661/13 69, melden.

Eine Bude für erstes Wochenende frei

Sulzbach-Rosenberg. Für Kurzentschlossene ist für das erste Wochenende, 26. bis 29. November, noch eine Weihnachtsbude am Luitpoldplatz frei. Bei Rückfragen an Yvonne Rösel wenden, 81 07 46, info@prosuro.de.

Straßensperrung Kanalbau noch nicht fertig

Sulzbach-Rosenberg. In der Jahnstraße ist der Kanalbau noch nicht beendet, deshalb bleibt zwischen der Meierfeld- und der Nordstraße noch bis Freitag, 4. Dezember, gesperrt. Die Umleitung der Schul- und Linienbusse erfolgt wie bisher. Auch die Oberschwaigstraße ist zwischen Jahnstraße und Zufahrt zum Waldbad noch bis Dienstag, 22. Dezember, abschnittsweise voll gesperrt.

Parteien FWU-Vorbereitung

Sulzbach-Rosenberg. Zur Vorbereitung der Stadtratssitzung treffen sich die Freien Wähler Umland am Montag, 23. November, um 19 Uhr im Gasthof Heldrich, Forsthof.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.