Bayern-Fans spenden für Fußballjugend
Stadtnotizen

Bavaria-Vorsitzender Rainer Kische (rechts) und Kassier Klaus Fiebig übergaben den Scheck an SVSW-Jugendleiter Stefan Gaßler, Vorsitzenden Wolfgang Weber und Stellvertreter Harald Wachenbrunner (von links). Bild: hfz
Kemnath. Der Bayern-Fanclub "Bavaria Kemnath" feierte in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Teil des Jubiläums war im Sommer das 2. Kemnather Bolzplatzturnier. Der Fanclub hat sein Domizil in unmittelbarer Nachbarschaft zum Sportplatz. Der SVSW Kemnath hatte für den Wettbewerb seine Umkleidekabinen und Duschen zur Verfügung gestellt. Als Dank für die Unterstützung überreichte Fanclub-Vorsitzender Rainer Kische aus dem Erlös des Turniers in der Halbzeitpause des Kreisligaspiels der Kemnather gegen SV Neusorg an die SVSW-Verantwortlichen einen Scheck von 250 Euro für die Jugendarbeit.

Der Vorsitzende der "Schwarz-Weißen", Wolfgang Weber, dankte für die Spende und sicherte weiter eine freundschaftliche Nachbarschaft zu.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.