Bayernliga U 15
Juniorenfußball

Würzburger Kickers - SpVgg SV Weiden - 2:1 (1:1)

(lst) Eine überflüssige Niederlage hat die U 15 der SpVgg SV Weiden am Samstag in der Bayernliga einstecken müssen. Mit 2:1 (1:1) setzte sich der Nachwuchs des Regionalligisten FC Würzburger Kickers im Heimspiel gegen die Elf der Trainer Alexander Kessler und Matthias Winter durch.

Dabei sah es zu Beginn der Begegnung noch anders aus. Die Jungs vom Wasserwerk fanden besser ins Spiel und Patrick Hofmann gelang in der 14. Minute der Führungstreffer. Die Würzburger fanden keine Mittel, um die sichere Defensive um Samuel Stauber und Tobias Schupfner in ernsthafte Verlegenheit zu bringen. Nachdem es die Weidener verpasst hatten, das 2:0 nachzulegen, mussten sie noch vor dem Seitenwechsel (32.) den Ausgleich durch Ricardo Schmidt Oliveira hinnehmen.

Der Treffer beflügelte die Kickers. Für die Jungs der SpVgg SV kam die Halbzeitpause nun gerade recht. Gleich vom Anstoß weg hätten die Weidener abermals in Führung gehen können. Doch es war Raul Kaupa in der 46. Minute, der die Würzburger mit dem 2:1 auf die Siegerstraße brachte.

Landesliga U 17

SpVgg SV Weiden - Würzburger FV 2:2 (2:1)

(lst) Die U-17-Junioren der SpVgg SV Weiden bleiben neben dem 1. FC Schweinfurt als einzige Mannschaft in der Landesliga Nord ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Gerhard Nothhaft holte sich im Heimspiel gegen den Würzburger FV ein 2:2 (2:1).

Das Spiel begann verheißungsvoll und die SpVgg SV machte von Anfang an viel Druck. Daraus resultierte das 1:0 (6.) durch Matthias Heinl. Durch einen Freistoß glichen die Gäste aus (14.). Damit war das Spiel auf den Kopf gestellt, denn die Weidener waren drücken überlegen. In der 38. Minute gelang Julian Schindler das 2:1 für Weiden. Anfang der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: Weiden spielte und Würzburg verteidigte. In der 72. Minute entschied der Schiedsrichter nach einem harmlosen Zweikampf auf Elfmeter. Diese Chance ließ sich Jan Krämer nicht entgehen und glich zum schmeichelhaften 2:2 aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.