Bei Bürgerfesten spenden

Beim Kirchenthumbacher Bürgerfest am Wochenende stellt der neu gegründete Verein vor dem Anwesen Kohl am Marktplatz eine Spendenbox auf.

Auch in Eschenbach wird die Werbetrommel gerührt: Anlässlich des Bürgerfestes wird am Sonntag, 26. Juli, von 16 bis 22 Uhr im ehemaligen Laden der Steuerkanzlei Dilling am Marienplatz ein Infostand eingerichtet. Dort werden Secco und Samosas, eine tibetanische Häppchen-Spezialität, gereicht.

Der Verein "Wiederaufbau Bhaktapur" ist beim Registergericht Weiden (VR200409) als gemeinnützig eingetragen. Spendenkonto: Wiederaufbau Bhaktapur e.V., IBAN: DE68 7506 9050 0000 5127 61, BIC: GENODEF1GRW. Falls eine Spendenbescheinigung gewünscht wird, bitte Name und Postanschrift auf der Überweisung angeben. (ü)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.