Bei den Luftgewehr-Meisterschaften des OSB sind viele alte Meister auch die neuen.
Der Tag der Titelverteidiger

Claudia Brunner (Mitte) wurde erneut Meisterin mit dem Luftgewehr bei den Damen vor Julia Helgert (links) und Julia Bauer (rechts). Bild: dl
Pfreimd. (dl) Benjamin Moser holte sich mit 394 von 400 möglichen Ringen mit dem Luftgewehr den Meistertitel bei den Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB). Claudia Brunner gewann bei den Damen mit hervorragenden 396 Ringen. Beide starteten für die SG Eichenlaub Saltendorf und konnten ihre Titel verteidigen. Katharina Hiebl, Pauline Regler und Lorenz Geitner waren weitere Titelverteidiger. Die SG Neumühle holt mit Patrick Kurz (396), Andreas Kurz (390) und Raimund Riess (379) mit 1165 Ringen Mannschaftsgold bei den Herren.

Bei den Junioren konnte das Team von den Osserschützen Lambach mit Daniel Pöllmann, Florian Weber und Julian Kemptner seinen Titel verteidigen. In der Herrenaltersklasse gewann Alt Ponholz und bei der Damenaltersklasse belegte der Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein den ersten Rang.

Luftgewehr

Schützenklasse: 1. Benjamin Moser, Saltendorf, 394 Ringe; 2. Ferdinand Stipberger, Holzhammer, 392; 3. Markus Ulrich, Holzhammer, 391. Mannschaftswertung: 1. SG Neumühle 1165 Ringe; 2. Ehenbachtaler Holzhammer, 1160; 3. Einigkeit Hubertus Kastl, 1137.

Damenklasse: 1. Claudia Brunner, Saltendorf, 396 Ringe ... 3. Julia Bauer, Thumsenreuth, 389. Mannschaftswertung: 1. Eichenlaub Saltendorf 1164 Ringe ... 3. SG 1898 Thumsenreuth, 1140.

Schüler männlich: 1. Marc Steger, Kastl, 188 Ringe; 2. Christoph Bauer, Mehlmeisel, 185. Schüler weiblich: 1. Luise Stahl, Kastl, 190 Ringe. Mannschaftswertung: 1. Einigkeit Hubertus Kastl , 561 Ringe

Jugend A männlich: 1. Fabian Christinger, Heselbach 377 Ringe; 2. Florian Neumann, Kastl, 369. Jugend A weiblich: 1. Katharina Hiebl, Kastl, 387 Ringe; 2. Janine Bodner, Kastl, 376. Mannschaftswertung: 1. Einigkeit Hubertus Kastl 1132 Ringe

Juniorenklasse: 1. Peter Heller, Zangenstein, 382 Ringe. Juniorenklasse B: 1. Florian Weber, Lambach, 376 Ringe. Mannschaftswertung: 1. Osserschützen Lambach 1136 Ringe.

Juniorinnen: 1. Maria Kausler, Pullenreuth, 392 Ringe. Juniorinnen B: 1. Lisa Graßl, Büchelkühn, 382 Ringe. Mannschaftswertung: 1. SG 1958 Pullenreuth 1152 Ringe.

Altersklasse: 1. Gerhard Herbst, Hohenkemnath, 382 Ringe. Mannschaftswertung: 1. Alt Ponholz. Damenaltersklasse: 1. Erika Borisch, Hirschau, 376.

Senioren: 1. Willi Stöckl, Knölling, 373; 2. Karlheinz Hein, Thumsenreuth, 371. Mannschaftswertung: 1. Freischütz Karmensölden ... 3. SG Mehlmeisel, 1042.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.