Bei Jagdplan im Soll

Laut Jagdpächter Josef Bertelshofer wurde der Jagdplan voll erfüllt. Zur Strecke kamen drei Wildschweine, 20 Füchse, 25 Wildenten, sechs Fischreiher und acht Hasen. Dem Straßenverkehr fielen drei Hasen zum Opfer. Abschließend dankte Bertelshofer dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit. Er übernahm an diesem Abend nicht nur die Getränkekosten, sondern lud die Mitglieder am 4. März um 19.30 Uhr zum Jagdessen in den Gasthof Wiesend ein. (ak)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.