Beim 1. FC Neukirchen wird gespielt und gefeiert
Spiele zur Kirwa

Auf dem Sportgelände des 1. FC Neukirchen am Hans-Aures-Weg findet am Wochenende 8./9. August die alljährliche Sportplatzkirchweih statt. Der Samstagnachmittag steht ganz im Zeichen der Herrenmannschaften. Um 15.15 Uhr startet die 2. Mannschaft in der B-Klasse mit dem Punktspiel gegen die SG Siemens Amberg I. Direkt im Anschluss daran, um 17 Uhr, ist Anpfiff für das Spiel der 1. Mannschaft in der Kreisklasse Süd gegen den SC Germania Amberg II.

"Rock im Sportpark"

Um 19 Uhr bestreiten die neu formierten Alten Herren des FCN ein Freundschaftsspiel. Ab 21 Uhr sorgt DJ Arnie bei "Rock im Sportpark" für super Stimmung im Zelt, der Cocktail-Bar oder im Freien.

Der Weißwurst-Frühschoppen am Sonntagvormittag beginnt um 10 Uhr. Eine halbe Stunde später tritt die B-Jugend zu einem Testspiel an. Saftiges Spanferkel aus dem Ofen und Spezialitäten vom Grill werden ab 11 Uhr angeboten.

Alter spielt keine Rolle

Maximal zwölf Mannschaften kicken während der Sportplatzkirchweih am Sonntag, 9. August, um den Neukirchener Fußball-Gemeindepokal. Die Teams bestehen aus vier Feldspielern und einem Torhüter - ob Damen, Herren oder gemischt, alles ist erlaubt. Auch das Alter spielt keine Rolle. Allerdings müssen die Akteure im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Neukirchen zu Hause sein. Anmeldeunterlagen gibt es im Sportheim oder im Internet unter www.fc-neukirchen.de. Anmeldung auch unter 09663/95 14 oder gemeindepokalturnier@online.de. Nachmeldungen sind noch am Turniertag, Sonntag, 9. August, 13 Uhr möglich. Die Startgebühr beträgt zwölf Euro pro Team.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.