Beim Großbrand wird das Löschwasser knapp

Aktuell entsteht in Winbuch eine Ringleitung zur Verbesserung der Wasserversorgung im Dorf. Von der Galchinger Straße bis zum Ortsteil Galching seien die Bauarbeiten in den vergangenen Tagen gut vorangekommen, berichtet Bürgermeister Peter Braun. "Auf einer Strecke von etwa 850 Metern wird eine 100er-Leitung neu verlegt." Die Baukosten liegen bei 65 000 Euro: "Eine Umlage ist für diese Verbesserung aber nicht geplant. Die Baukosten werden in die nächste Gebührenkalkulation eingerechnet."

Insgesamt hat der Markt Schmidmühlen in den vergangenen zwölf Jahren gut 3,5 Millionen Euro für den Bau der modernen Wasseraufbereitungsanlage mit einem neuen Hochbehälter bei Ofen, der Aufbereitungsanlage in der Bergstraße und der Sicherung des alten Brunnens ausgegeben.

In Winbuch gab es bisher nur eine Stichleitung im Bereich des Galchinger Weges. Als sehr nachteilig hatte sich diese einseitige Leitungsführung bei einem Großbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudekomplexes heuer am Karfreitag erwiesen: Schon nach kurzem Feuerwehreinsatz war man hier an die Löschwassergrenzen gestoßen: "Da haben wir mit Tanklöschfahrzeugen und großen Jauchefässern der Bauern nachhelfen müssen, um genügend Löschwasser zu haben."

Versorgungssicherheit gibt für Winbuch der Hochbehälter in Galching mit einem Fassungsvermögen von 150 Kubikmeter. Auch hier sind momentan Fachfirmen gefordert - um einen entstandenen Schaden in Höhe von gut 20 000 Euro zu beheben.

"Wir hoffen, dass bis Dezember das Provisorium wieder abgebaut werden kann." Eine Funkstörung durch Überspannung während eines Gewitters hatte im September für eine Überschwemmung im Hochbehälter gesorgt: Der Fühler hatte nicht mehr abgeschaltet. Mit einer Notdruckerhöhungsanlage würden derzeit die Gehöfte in Galching versorgt, berichtet Braun. (bö)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.