Beim Kommersabend der SpVgg ausgezeichnet
Funktionäre wichtig

Ihre gute Arbeit in den Sparten wurde entsprechend gewürdigt. Bild: hbr
Was wäre ein Verein ohne seine vielen Ehrenamtlichen? Der Nachwuchsbereich läge schnell brach und Vereinsstrukturen würden zusammenbrechen. Deshalb ist es für einen Vereinsvorsitzenden immer wieder ein schönes Ereignis, solche engagierten Funktionäre auszuzeichnen.

So formulierte es Günther Michl, Vorsitzender der Spielvereinigung Bruck, beim Kommersabend zum 90-jährigen Gründungsjubiläum des Hauptvereins am Samstagabend im Meisl-Saal.

Andreas Spindler, Alfred Schuierer, Sibylle Scherer, Claudius Decker, Roman Hartl, Michael Schieder, Sebastian Fischer, Stefan Walter, Bernd Meier und Andreas Holzfurtner erhielten für die Funktionärstätigkeit in ihren Abteilungen die Verdienstnadel der SpVgg Bruck in Silber.

Die Verdienstnadel in Gold wurde Anton Hartl zuteil.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Bruck (4672)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.