Beim Training des FC Bayern

50 Spieler der Jugendabteilung des TSV Theuern besuchten gemeinsam mit ihren Eltern den deutschen Rekordmeister. Bereits um 6 Uhr setzte sich der Bus in Richtung München in Bewegung. Zu Beginn stand eine Führung in der Allianz-Arena mit Torwand-Schießen auf dem Programm. Pünktlich zum Trainingsbeginn des FC Bayern traf die Reisegruppe an der Säbener Straße ein. Ein Besuch in der Sportschule in Oberhaching schloss sich an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.