Beliebte Wallfahrten

Bieten in ihren Seniorengruppen Abwechslung: Rita Meiller (links) und Anneliese Fiedler (rechts). Bild: hfz
Josef und KAB Oberköblitz bieten wieder Wallfahrten mit Pfarrer Norbert Demleitner an. Start ist am 21. Mai (14 Uhr) mit der Wallfahrt zum Mariahilfberg nach Amberg. Auf der Heimfahrt ist ein kurzer Halt bei der Filialkirche St. Wolfgang in Holzhammer. Am 18. Juni (14 Uhr) führt der Ausflug zur Dreifaltigkeitskirche auf dem Miesberg in Schwarzenfeld. Ziel am 16. Juli (14 Uhr) ist Leonberg bei Tirschenreuth. In der Pfarrkirche sind Akanthusaltar und die Ölbergkapelle sehenswert. Die Senioren fahren dann am 20. August (13 Uhr) zur Wallfahrtskirche "Maria Himmelfahrt" zum Weißenregen in Bad Kötzting sowie am 17. September (14 Uhr) zur Klosterkirche Frauenzell - im Volksmund "das liebe Waldklösterl" genannt - in Brennberg bei Roding. Für den 15. Oktober (14 Uhr) wurden in Neustadt /WN Minoritenkloster und Klosterkirche St. Felix auf dem Felixberg gewählt. Die Wallfahrten sind stets mit einer Pilgermesse oder Andacht verbunden und klingen mit einer geselligen Einkehr aus.(cv)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.