Benefizkonzert zum 60. Geburtstag
Tipps und Termine

Pressath. (stg) Richard Waldmann, seine Name steht für hochkarätige Chormusik. Jetzt feierte der Chorleiter der Chorgemeinschaft St. Georg Pressath seinen 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am heutigen Montag, 29. Dezember, um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Georg in Pressath ein Benefizkonzert statt.

Das Musikprogramm setzt sich überwiegend aus Werken des zeitgenössischen englischen Komponisten John Rutter zusammen, wobei neben weihnachtlicher Chormusik das zentrale Werk "Mass of the Children" herausragt.

Mitwirkende sind neben dem Chor auch Solisten für Sopran und Bariton sowie ein für dieses Werk gebildetes Orchester. Ganz besonders freuen dürfen sich die Zuhörer auf das Mitwirken des Kinderchors, der in dieses Werk mit eingebunden ist.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für Kinderhilfsprojekte unter anderem in Afrika, wird gebeten: So ist ein Teil der Einnahmen vorgesehen für die Initiative "Brotherhood of Blessed Gerard" von Pater Gerhard Langleder. Pater Langleder ist ein ehemaliger Schulkamerad von Richard Waldmann und kümmert sich in seinen Einrichtungen vor allem um Waisen, aidskranke und misshandelte Kinder in Zululand in Afrika.

"Cherokee" im Gemeindezentrum

Speinshart/Tremmersdorf. (do) Mit hartem Rock beginnt der FC Tremmersdorf/Speinshart sein Jahresprogramm 2015. Am Samstag, 17. Januar, gastiert die Band "Cherokee" in Originalbesetzung im Gemeindezentrum. Das Gastspiel trifft mit dem 25-jährigen Bestehen der über die Region hinaus erfolgreichen Gruppe zusammen. Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf acht Euro; Kartenvorbestellung per E-Mail an info@cherokee.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.