Benefizveranstaltung für "Anja will leben"

Bei einem großen Benefiz-Musikantentreffen am Sonntag, 22. März, wird zugunsten der Aktion "Anja will leben" zünftig aufgespielt. Die Veranstaltung, die ursprünglich in der Vohenstraußer Stadthalle stattfinden sollte, wurde aus aktuellem Anlass nunmehr kurzfristig in die Turnhalle nach Moosbach verlegt. Beginn ist um 18 Uhr. Der "Mühlschleifmuse" (Bild) ist es gelungen, ein abwechslungsreiches Programm auf die Bühne zu bringen. Mitwirkende sind: Der Vohenstraußer Horst Peugler und "d'Eisenbahn"-Zoigl-Express aus Waldthurn sowie die "Böhmische Blechblousn". Sein Kommen zugesagt hat auch der Kohlberger Witzemeister und Gstanzlsänger Marcus Lukas. Die "Seebauer-Moidla" aus Weiden sowie "A weng a Gsang", eine spontan gegründete Gesangsformation aus Moosbach, treten ebenfalls auf. Freuen dürfen sich die Besucher auf die "Original Oberkrainer Freunde". (dob) Bild: dob
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.