Bereits 1974 ein großes Fußballfest
Hintergrund

Bandleader Thomas Wöhrl, der Kopf der "Troglauer Buam", hatte seine Musiker und die Fans fest im Griff. Bild: jr
Tirschenreuth. (hä) Die Präsentation des WM-Pokals von 2014 dürfte das größte Event nach 1974 in der Kreisstadt sein: Damals, Ende Juli, spielte der FC Bayern München vor etwa 7000 Zuschauern auf dem ATSV-Sportplatz gegen eine Stiftland-Auswahl. Eine Reihe von Weltmeistern waren in den Reihen der FC-Bayern-Elf dabei - lediglich Franz Beckenbauer fehlte.

Im Blickpunkt Party-Wochenende in Wondreb

Wondreb. (jr) Tausende Besucher strömten am Wochenende nach Wondreb: Für Begeisterung nicht nur bei ihren Fans sorgten beim Feuerwehrfest am Freitag die "Troglauer Buam". Im ausverkauften Zelt ging regelrecht die Post ab. Auf große Resonanz stieß am Samstagabend auch die Partynacht mit der Band "Lost Eden" aus Baden-Württemberg. (Seiten 24 und 25).

Polizeibericht Faustschlag und Beleidigung

Mitterteich. Am Samstagabend suchte ein 33-jähriger Mitterteicher seine geschiedene Frau auf. Als sich der neue Freund in das Gespräch einmischte, versetzte ihm der Ex-Mann einen Faustschlag ins Gesicht. Zudem beleidigte der Mitterteicher seine Ex-Frau. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Beleidigung, Hausfriedensbruch und Körperverletzung.

Terminkalender

Biofisch und Fischotter

Der Fischerzeuger-Ring Oberpfalz lädt alle Interessierten - auch Nicht-Mitglieder - am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend ins Gasthaus "Zur Post" in Schönficht bei Plößberg ein. Dabei referieren Regina Metzger (Naturland Bayern) zum Thema "Biofisch - Einblick und Ausblick in Produktion und Markt" sowie Markus Schwaiger, Otterfachmann aus dem Bayerischen Wald, zum Thema "Der Fischotter in Ostbayern - Darstellung der gegenwärtigen Situation."
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.