Bergmann seit 40 Jahren Priester
Hirschau

Hirschau/Ehenfeld. (u) Die Angehörigen der Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt und der Ehenfelder Pfarrei St. Michael haben morgen Grund zum Feiern: Ihr Seelsorger Hans-Peter Bergmann wurde am 28. Juni 1975 im Dom St. Peter in Regensburg zum Priester geweiht und begeht morgen sein Jubiläum. Der Geistliche lädt alle Gemeindemitglieder der beiden Pfarreien um 9 Uhr in die Stadtpfarrkirche zum Festgottesdienst ein. Danach geht es unter den Klängen des Musikzugs ins Josefshaus. Dort treffen sich alle, die sich angemeldet haben, zum gemeinsamen Mittagessen.

Antonius-Kinder feiern Sommerfest

Hirschau. (u) Allerhand was los ist morgen auf dem Areal der Antonius-Kindertagesstätte an der Kolpingstraße, wenn das Sommerfest gefeiert wird. Einlass und Getränkeverkauf ist ab 14.30 Uhr. Um 15 Uhr erfreuen die Kleinen ihre Gäste mit einer Reihe von Vorführungen. Zudem stehen für die Kinder verschiedene Workshops bereit. Außerdem besteht für alle die Möglichkeit, witzige Verkleidungsfotos zu machen. Im Losstand warten lukrative Preise auf ihre Gewinner. Für das leibliche Wohl ist bei Kaffee und Kuchen, Grillgerichten, Käse und Frischgetränken gesorgt.

Schnaittenbach Pfadfinder mit vollem Programm

Schnaittenbach. (ads) Die Pfadfinder feiern Sommerfest. Los geht's am Samstag, 27. Juni, ab 14 Uhr beim renovierten Pfadfinderheim. Die jungen Besucher kommen auf einer Spielstraße auf ihre Kosten. Gefragt sind Geschicklichkeit, Kreativität, Balancefähigkeit und Schnelligkeit. Für die älteren Besucher gibt es den ganzen Nachmittag über Kaffee und Kuchen. Außerdem wird gegrillt. Mit dem Anzapfen des ersten Fasses Bier wird um 20 Uhr der abendliche Festbetrieb eröffnet. Auf die Gäste warten zudem eine Weinlaube und eine Bar.

Feuer vor dem Naturbad

Schnaittenbach. (wfw) Auch die Jugend der Feuerwehr entzündet zur Sommersonnenwende ein Johannisfeuer. Beginn ist am Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr auf dem Parkplatz des Naturbads. Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt. Ein Teil des Erlöses ist für die Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder bestimmt. Nachdem der von den Jugendlichen aufgerichtete Holzstoß den kirchlichen Segen durch Stadtpfarrer Josef Irlbacher erhalten hat, wird er bei Einbruch der Dunkelheit entzündet.

Kurz notiert Johannisfeier als Beachparty

Wernberg-Köblitz. (wee) Die Rescue Boum laden für Freitag, 26., und Samstag, 27. Juni, nach Diebrunn ein. Die Partygäste treffen sich dort am Freitag ab 19 Uhr zur Beachparty. Um die Musik kümmert sich ein DJ. Der Eintritt kostet zwei Euro.

Am Samstag findet ab 18 Uhr die Rock-Johannisfeier statt. Als Vorband spiele No Surrender, bevor die Metal-Coverband Excess aus Amberg in die Saiten haut. Der Eintritt beträgt dann sechs Euro. An beiden Tagen ist auch für Essen und Getränke gesorgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.