Besondere Ehrung für die besten Absolventen

Nach der Zeugnisübergabe an die 168 erfolgreichen Absolventen wurden die besten Schüler noch eigens ausgezeichnet. Geehrt wurden in der FOS-BOS 13 Susanne Koller und Isabell Küspert (beide Note 1,8) für die beste Allgemeine Hochschulreife. Die beste fachgebundene Hochschulreife hatte F. Neumann (Note 2,2). Die beste Seminararbeit Luise Höngesberg, Isabell Kispert und Sonja Buchmann. Von der FOS 12 wurden geehrt. Als gesamtbeste Absolventin Selina Sator (1,4 Technik), bestes Fachabitur Wirtschaft Melanie Presser und Wolfgang Schinner (beide 1,6) und bestes Fachabitur Sozial Natalie Brunner (1,9). Preise gab es noch für herausragende Leistungen in den Profilfächern für Wolfgang Schinner, Lena Hager und Michael Zapf. In der BOS 12. Klasse wurden geehrt die gesamtbesten Absolventen - Patrick Bauer und Christoph Gräf (beide 2,0) aus der Klasse Technik. Das beste Fachabitur Wirtschaft schaffte Franziska König (2, 1). Preise in den Profilfächern gab es für Kevin Krippner, Julia Gahl und Patrick Bauer. (jr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.