Beste Schützen im Gau

Die erfolgreichen Luft- und Kleinkalibergewehrschützen des "Grenzlandgaues" Oberviechtach wurden mit Urkunden und Abzeichen geehrt. Gaumeister wurden Lisa Dirscherl, Alicia Zisler, Marco Schießl, Peter Lottner, Marina Schießl, Carina Maier und Daniel Rosenmüller (erste Reihe, von links). Bilder: dl (2)

Der Schützengau "Grenzland" Oberviechtach ermittelte seine Meister. Mit 384 von 400 Ringen schoss Lisa Dirscherl in der Damenklasse mit dem Luftgewehr das beste Ergebnis. Martin Träxler wurde Gaumeister mit der Luftpistole mit 363 Ringen. Bei den Auflageschützen erzielte Ludwig Dirscherl einen Doppelsieg.

Die besten Schützen wurden bei der Siegerehrung im Gasthaus Bussas in Gaisthal mit neuen Meisternadeln geehrt. Gauschützenmeister (GSM) Manfred Muck und Stellvertreter Ludwig Dirscherl nahmen die Ehrung vor. 103 Starter kämpften um Abzeichen, Urkunden und Qualifikation.

Das beste Mannschaftsergebnis erzielte das Damenteam (Lisa Dirscherl, Julia Dirscherl, Magdalena Schmidt) des VPC Thanstein mit 1138 Ringen. Mit den großkalibrigen Waffen konnte Rudolf Krippner mit 363 Ringen in der Disziplin Revolver Kal.357 seine Titel verteidigen. Die Schüler hatten 20 Schuss und die restlichen Klassen 40 Schuss mit den Luftdruckwaffen zu absolvieren. 19 Schützen konnten ihren Gaumeistertitel vom Vorjahr verteidigen.

GSM Manfred Muck bedankte sich bei den austragenden Vereinen, die für einen reibungslosen Ablauf der Meisterschaften in Oberviechtach, Weiding, Thanstein und Gaisthal sorgten. Nur über Vereins-, Gau- und Landesmeisterschaft kann sich ein Schütze für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Der Wettkampf war gleichzeitig das Sprungbrett zur Bayerischen Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes, die im Juni stattfindet. Viel Ehrgeiz und Trainingsfleiß ist erforderlich um die jeweilige Qualifikationsnorm (Mindestringzahlen) zu erreichen.

Im Medaillenspiegel gewann der VPC Thanstein. Die teilnehmenden Schützen konnten mit 16 Gold-, 12 Silber- und 7 Bronzemedaillen die meisten Erfolge feiern. "Schloßfalke" Pertolzhofen (10,5,4) und "Einheit" Weiding (7,6,1) folgten in der Gaumeistertiteljagd. Auf Gaukosten wurden die Teilnehmer der Siegerehrung mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

Schüler männlich: Peter Lottner, Pertolzhofen 155 Ringe; Daniel Rosenmüller, Weiding (145); Andreas Landgraf, Pertolzhofen (83). Schüler weiblich: Alicia Zisler (138); Martina Schmidt (51) beide Thanstein. Jugend weiblich: Marina Schießl, Pertolzhofen (337); Mareike Schmidt, Thanstein (300). Junioren A männlich: Martin Fuchs, Pertolzhofen (329). Junioren B männlich: Marco Schießl, Pertolzhofen (343); Nico Zisler, Thanstein (319). Juniorinnen B: Carina Maier, Weiding (365); Katharina Blab, Pertolzhofen (348).

Herren: Reinhard Bauer, Gaisthal (363); Martin Hanauer, Gaisthal (360); Martin Alwang, Pertolzhofen (350). Damen: Lisa Dirscherl (384); Julia Dirscherl (378); Magdalena Schmidt (376) alle Thanstein. Altersklasse: Hubert Schmidt, Gaisthal (370); Oliver Roth, Pullenried (341); Martin Fuchs, Pertolzhofen (312). Damenaltersklasse: Marika Frank, Gaisthal (363); Elisabeth Schmidt, Gaisthal (358); Michaela Zisler, Thanstein (355).

Senioren: Siegfried Schmidt (376); Günter Hirsch (365); Ludwig Dirscherl, (332) alle Thanstein. Seniorinnen: Elisabeth Legl, Thanstein (354); Sieglinde Dirscherl, Thanstein (345). Senioren aufgelegt: A männlich: Ludwig Dirscherl, Thanstein (293); Manfred Legl, Thanstein (288); Hans-Georg Zametzky, Weiding (257). A weiblich: Christa Weber, Weiding (279); Sieglinde Dirscherl, Thanstein (250); Christine Eckert, Schönsee (197). B männlich: Engelbert Lautenschlager, Thanstein (277), Josef Bock, Weiding (263). B weiblich: Antonia Schwarz, Weiding (291). C männlich: Georg Schwarz, Weiding (288); Horst Fettke, Weiding (282); Günther Blaschke, Thanstein (273). C weiblich: Christa Fettke, Weiding (287); Heike Neumann, Weiding (265). LG 3-Stlg: Schüler: Daniel Rosenmüller, Weiding (450).

Schüler männlich: Peter Lottner (148); Andreas Landgraf (111), beide Pertolzhofen. Junioren A männlich: Maximilian Schmidt, Thanstein (338); Martin Fuchs, Pertolzhofen (335). Juniorinnen A: Kerstin Reisinger, Pertolzhofen (282). Junioren B männlich: Marco Schießl, Pertolzhofen (282). Juniorinnen B: Eva Landgraf, Pertolzhofen (270). Herren: Martin Träxler, Gaisthal (363); Georg Baumer, Muschenried (357); Johann Mösbauer, Muschenried (348).

Damen: Julia Eckl, Pertolzhofen (329). Damenaltersklasse: Inka Karger, Thanstein (307). Altersklasse: Alfred Schießlbauer, Niedermurach (361); Hans Süß, Gaisthal (348); Hubert Schmidt, Gaisthal (347). Senioren: Ludwig Dirscherl, Thanstein (339); Josef Hoch, Pertolzhofen (321).

Senioren A: Ludwig Dirscherl, Thanstein (280); Manfred Legl, Thanstein (231). Senioren B: Engelbert Lautenschlager (222), Manfred Muck, Thanstein (196).

Senioren: Günter Hirsch (560); Siegfried Schmidt (555), Ludwig Dirscherl (538), alle Thanstein.

Ludwig Dirscherl, Thanstein (425). Senioren: Albert Kiener, Oberviechtach (362); Hans Brunner, Oberviechtach (322); Alois Obermeier, Thanstein (265). Herren: Peter Gabriel, Oberviechtach (369). Senioren: Rudolf Krippner, Oberviechtach (363); Max Fuchs, Oberviechtach (345); Ludwig Dirscherl, Thanstein (331). Senioren: Max Fuchs, Oberviechtach (343).

Herren: Gaisthal 1051 Ringe (Reinhard Bauer, Martin Hanauer, Dominik Stadler); Pertolzhofen 989. Damen: Thanstein 1138 Ringe. Damenaltersklasse: Thanstein 1054 Ringe. Senioren: Thanstein 1073 Ringe. LG Auflage: Senioren A: Thanstein 870 Ringe, Weiding 791. Senioren B/C: Weiding II 866 Ringe, Weiding III 809. LP: Herren: Muschenried 1032 Ringe (Georg Baumer, Martin Baumer, Johann Mösbauer); Niedermurach 1010; Gaisthal II 1007. Altersklasse: Niedermurach II 1045 Ringe; Gaisthal 1002; Pertolzhofen 965. KK-Liegend: Senioren: Thanstein 1653 Ringe (Günter Hirsch, Siegfried Schmidt, Ludwig Dirscherl).
Weitere Beiträge zu den Themen: Mannschaftswertungen (1)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.