Bester Treffer auf Zufallsscheibe

Lukas Schicker hat beim Kirchweih-Wettbewerb der Tell-Schützen sauber abgeräumt (wir berichteten). Der Nachwuchs-Schütze gewann bei der Jugend auch die Kirchweih-Sonderscheibe mit einem 168,0-Teiler. Bei den Schützen belegte Platz 1 Uwe Friedrich (20,1), gefolgt von Stefan Peterhans (33,0) und Reinhard Rustler (81,8).

Die Damen-Kirchweih-Sonderscheibe und Wanderplakette der Familie Schnurrer gewann Anja Dietl mit 56 Punkten vor Erika Rosner mit 52 und Barbara Giehl mit 40 Punkten. Erfolgreichster Schütze auf die von Ehrenschützenmeister Josef Rosner vorgeschossene Zufallsscheibe war Stefan Peterhans, gefolgt von Lorenz Rosner Bruno Rosner, Markus Rosner und Erika Rosner.

Den Jugend-Pokal gewann Lukas Schicker mit einem 138,4 Gesamtteiler. Den Wanderpokal der Familie Rustler gewann Bernhard Ernstberger mit einem 169,2 Gesamtteiler, vor dem Vorjahressieger Markus Peterhans. Auf den weiteren Plätzen folgten Reinhard Rustler, Max Ernstberger und Stefan Peterhans.

Vereins-Wettbewerb

Schützenmeister Bruno Rosner gab noch einige Termine bekannt: Das Vereinsschießen beginnt am 4. November. Weitere Schießtage sind der 6., 11. und 13. November. Die Siegerehrung findet am 28. November statt. Der Gauschützenball ist am 7. November im Kettelerhaus in Tirschenreuth, Anmeldungen bei Bruno Rosner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hundsbach (148)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.