Besucher fühlen sich im Urwald

Eine rund 40-köpfige Gruppe des SV Etsdorf unternahm einen Ausflug nach Stuttgart. Höhepunkt war der Besuch des Musicals Tarzan. Bild: hfz
Einen aufregenden Tag erlebte der SV Etsdorf in Stuttgart. Höhepunkt des Ausflugs war der Besuch des Musicals Tarzan. Die rund 40-köpfige Gruppe machte einen Stadtbummel, ehe es in das Apollo-Stage-Theater ging. Die Zuschauer erlebten eine spektakuläre Show mit einem atemberaubenden Mittendrin-Gefühl, denn der Theatersaal verwandelte sich in eine lebendige Dschungelwelt und wurde eins mit der Bühne. Musik von Phil Collins, phantasievolle Kostüme und spezielle Lichteffekte versetzten den Besucher in eine Art Urwaldatmosphäre.
Weitere Beiträge zu den Themen: Etsdorf (298)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.