Bewährte Leitung

Für Beständigkeit und hohes künstlerisches Niveau im Männergesangverein Trabitz soll in den nächsten drei Jahren eine weitgehend unveränderte Führungsriege mit den Vorsitzenden Konrad Bauer und Gerhard Veigl bürgen. In ihren Ämtern bestätigt wurden ebenfalls Kassier Günter Reiß, Schriftführer Hubert Petzak und Veranstaltungswart Albert Fenzl, der zudem auch weiterhin gemeinsam mit Heinrich Bauer die Kasse prüft. Als Beisitzer der passiven Mitglieder amtiert weiter Bert Cornelius. Josef Sloot übernimmt von seinem Nachfolger Konrad Dippel das Amt des Aktiven-Beisitzers. Mit Gerhard Veigl hat der Verein nur noch einen Notenwart, nachdem sein Kollege Herbert Kiefer nicht noch einmal kandidierte. (bjp)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.