Bewerbungsfrist läuft

Noch bis Freitag, 11. September, können sich Schüler, junge Berufstätige und Auszubildende für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms für den Zeitraum 2016/2017 bewerben. Dabei müssen sich die Interessenten zunächst selbst einschätzen können, sagt Christina Schmid.

Sie hatte sich im August 2013 um den USA-Austausch bemüht. Anfang Dezember des gleichen Jahres musste sie sich im Bewerbungsgespräch in Bamberg in der Gruppe auf Englisch vorstellen sowie Fragen über Politik und Geschichte in Deutschland und den USA beantworten.

Die Zusage erhielt sie Anfang Januar 2014. Nach einem Vorbereitungsseminar im August 2014 in Würzburg mit 50 weiteren Stipendiaten ging es dann endlich nach San Diego. (tss)

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.bundestag.de/ppp
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.