Bezirksliga Nord

Katzdorfer wollen es besser machen

Katzdorf. (aho) Eine deutliche Niederlage musste der SC Katzdorf vor einer Woche zum Start in die neue Saison einstecken. Das 2:5 in Freudenberg machte aber nicht deutlich, dass die Mannschaft von Hans-Jürgen Plößl lange Zeit ein gleichwertiger Gegner war und erst in der zweiten Halbzeit und nach einigen Fehlern in Rückstand geriet.

Im Heimspiel gegen den SVSW Kemnath, der mit einem Sieg gestartet ist, wollen die Katzdorfer ihrerseits alles besser machen. Ein Sieg wird angestrebt, um nicht in Bedrängnis und unter Druck zu geraten. Dabei will die Plößl-Elf an ihre letztjährige Heimstärke anknüpfen. Der neue Coach hofft trotz einiger personeller Probleme auf die ersten Punkte für sein Team.

Eishockey

Blue Devils starten

in Deggendorf

Weiden. (gb) Am Freitagabend hat der Deutsche Eishockey-Bund den Spielplan für die Oberliga Süd veröffentlicht. Nach dem Insolvenzantrag des EV Füssen geht die Liga nur mit elf Mannschaften an den Start. An den 44 Vorrunden-Spieltagen ist jeweils ein Team spielfrei. Saisonstart ist am Freitag, 25. September.

Die Blue Devils Weiden treten zum Auftakt beim Deggendorfer SC an. Zwei Tage später steigt in der Hans-Schröpf-Arena das erste Heimspiel gegen den EC Bad Tölz. Das erste Oberpfalzderby gegen den EV Regensburg wird am 9. Oktober in Weiden ausgetragen.

Der EV Regensburg startet am 25. September mit dem Auswärtsspiel beim ERC Bulls Sonthofen und empfängt zwei Tage später in der heimischen Donau-Arena den EHC Klostersee.

Ausführlicher Bericht mit allen Spielen der Blue Devils in der Montagausgabe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schröpf (1449)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.