"Bibelmobil" auf dem Marktplatz
Kreisstadt

Schwandorf. (ch) Wie aktuell ist die Bibel heute? Antworten auf diese Frage bietet das "Bibelmobil" das am Mittwoch, 22. Juli, auf dem Marktplatz Halt macht. Vormittags erhalten Schulklassen die Gelegenheit, den Bus zu besichtigen, von 13 bis 15 Uhr steht das Mobil für die Öffentlichkeit bereit. Die Aktion wird vom evangelischen Dekanat Sulzbach-Rosenberg veranstaltet, zu dem auch Schwandorf gehört.

Energiepolitik im Fokus

Schwandorf. Auf Einladung des SPD-Ortsvereins kommt die Generalsekretärin und energiepolitische Sprecherin der BayernSPD, Natascha Kohnen am 29. Juli um 18 Uhr ins Schützenheim nach Schwandorf. Im Mittelpunkt ihrer Ausführungen stehen die "energiepolitische Reise in Bayern", die Kritik an der CSU-Staatsregierung und die Konzepte der SPD. Im Anschluss stellt sich die Referentin den Fragen bei der öffentlichen Veranstaltung.

Mit dem BBV zur Rottal-Schau

Schwandorf. Der Bayerische Bauernverband Schwandorf fährt am Montag, 31. August, zum Karpfhamer Fest mit Rottal-Schau. Auf 60 000 Quadratmeter Freifläche und 6000 Quadratmeter Hallenfläche zeigen rund 500 Firmen aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland ein breites Angebot von Waren. An diesem Tag findet um 14 Uhr die Bauernkundgebung des VLF Rottalmünster mit MdEP Manfred Weber statt.

Der Unkostenbeitrag für die Fahrt beträgt 20 Euro. Der Eintritt für alle Hallen und zum Freigelände ist frei. Anmeldungen nimmt die BBV-Geschäftsstelle Schwandorf unter der Nummer 09431/7 17 40 entgegen. Hier werden auch die Abfahrtszeiten sowie die Abfahrtsorte mitgeteilt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.