Biotop im Feuerberg
Geopark

Kulmain. Zu einer Führung durch den Steinbruch Zinster Kuppe lädt der Geopark Bayern-Böhmen in Kooperation mit dem Bund Naturschutz und dem Landesbund für Vogelschutz am Samstag, 18. Oktober, ein. Geoparkrangerin Ursula Schimmel erläutert die erdgeschichtlichen Hintergründe für die Entstehung des einstigen Vulkanschlotes und welche Bedeutung der Steinbruch heute als Rückzugsgebiet für seltene Pflanzen und Tiere hat.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eingang zum Steinbruch Zinster Kuppe im Ortsteil Rothenhof. Dauer rund zwei Stunden, Gebühr vier Euro. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung nötig, Telefon 09602/9398166. Weitere Informationen unter www.geopark-bayern.de.

Tipps und Termine Infotag der EDV-Schule

Wiesau. (hd) Bei einem Tag der offenen Tür am Samstag, 18. Oktober, informieren die EDV-Schulen in Wiesau über die Ausbildungsinhalte. Von 9 bis 14 Uhr präsentieren sich die Berufsfachschule für IT-Berufe und die Fachschule für Datenverarbeitung. Lehrervorträge finden um 10.30 und 12.30 Uhr statt, Schülervorträge um 9.45 und 11.45 Uhr. Während des gesamten Tags läuft der Ausbildungsbetrieb an den EDV-Schulen. Besucher haben die Möglichkeit, Schülern beim Programmieren an den EDV-Anlagen über die Schulter zu schauen. Auch können sie die Arbeit in der Trainingsfirma verfolgen. Bei einem Quiz können zehn Besucher einen Schulungsabend gewinnen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.