"Blickpunkt Auge"-Mobil macht Station in Eschenbach - Nächster Halt: Grafenwöhr
Durchblick für Sehbehinderte

Für Menschen, bei denen eine Sehbehinderung festgestellt wurde, machte das "Blickpunkt Auge"-Mobil vor dem Rathaus Station. Es bot Rat zu vielen offenen Fragen. Kompetente, unabhängige und kostenlose Beratung bot Christina Schrader allen, die sich in Sehnot befinden. Zum Ende der "Sprechzeit" zog die Beraterin des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes (BBSB) eine positive Bilanz. Sie freute sich über die gute Resonanz, die sie mit ihrem "Blickpunkt Auge"-Mobil gefunden hat und sprach von "konkreten Anliegen".

Für Schrader ist der BBSB eine Organisation, die Orientierung und Überblick bei Zuständigkeiten, Leistungen und Angeboten bietet. "Unsere Beratung ersetzt jedoch nicht den Weg zum Augenarzt", erklärte sie mit Nachdruck. Sie versicherte einem Gesprächspartner: "Wir haben Zeit für Sie, hören zu und suchen gemeinsam nach Wegen. Wir möchten Ihnen Mut machen und ganz konkret helfen." Sie bot Information und Beratung zu Themen an wie Augenerkrankung, optische und weitere Hilfsmittel, rechtliche und finanzielle Ansprüche, Tipps und Hilfen für den Alltag, Beleuchtung und Sehen sowie Berufstätigkeit trotz Sehbeeinträchtigung.

Ein besonderes Angebot des BBSB sah Schrader in den regelmäßigen Treffen und Veranstaltungen für Menschen in Sehnot. Dort könnten sich die Betroffenen austauschen und von Gleichbetroffenen praktische Tipps und Tricks für den Alltag erhalten. Da es laut Weltgesundheitsorganisation WHO in Deutschland circa eine Million sehbehinderte Menschen gibt, maß sie den Treffen hohen Stellenwert bei. Für diesen Donnerstag kündigte Schrader das "Blickpunkt Auge"-Mobil in Grafenwöhr an. Mit der Zusicherung "Probleme mit dem Sehen? Wir sind für Sie da!" warb sie für ihre Mobil- Sprechstunde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Eschenbach (13379)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.