Blue Devils - ERC Sonthofen 1:2
Eishockey

Blue Devils Weiden: Huber - Herbst, Pojkar, Willaschek, Synowiec, Gejerhos, Pöpel, Ehmann - Waldowsky, Kuchler, Seibel, Holzmann, Pronath, Firsanov, Schopper, Zellner, Salinger, Siller

ERC Sonthofen: Beech - Gulda, Schütze, Tarrach, Bindl, Kröber, Miller - Noack, Sikora, Vaitl, Berger, Sill, Koskinen, Slanina, Newhook, Kujala, Stiebinger, Grimm

Tore: 1:0 (19.) Waldowsky (Holzmann, Kuchler), 1:1 (51.) Kröber (Penalty), 1:2 (56.) Koskinen (Sill, Kujala) - Schiedsrichter: Maier - Zuschauer: 1427 - Strafminuten: Weiden 4, Sonthofen 8

Fußball

FC Vorbach

Der FC Vorbach setzt auch in der nächsten Saison auf Spielertrainer Florian Ruder (34). Obwohl es Ruders erste Station als Trainer einer Herrenmannschaft ist, findet seine ruhige sowie unaufgeregte Arbeit bei Verantwortlichen und vor allem bei den Spielern sehr große Akzeptanz. Die sportlichen Leistungen von Ruder sind nicht nur beim FC unbestritten. So hat der frühere Landesliga-Torjäger des TSV Kirchenlaibach in der laufenden Saison in 11 Spielen 21 Tore erzielt. Selbst wenn es in dieser Saison nicht mehr klappen sollte, bleibt der Aufstieg in die Kreisliga mittelfristig das Ziel des FC Vorbach.

Sportredaktion

A. Schwarzmeier (af) (0961) 85-270

Willi Dötsch (dö) (0961) 85-271

Rudolf Gebert (gb) (0961) 85-258

Armin Eger (eg) (0961) 85-745

Josef Maier (mr) (0961) 85-455

Helmut Kappl (chap) (0961) 85-257
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.