Böhmerwald-Aussichtsturm bietet herrlichen Fernblick

Böhmerwald-Aussichtsturm bietet herrlichen Fernblick (bej) Der TSV Winklarn hatte seine Mitglieder zum Ferienprogramm eingeladen. Zahlreiche Nachwuchskicker und ihre Familienangehörigen beteiligten sich an der Wanderung nach Plöß. Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz bei Stadlern, wo sich 50 Personen inklusive Bollerwagen "auf die Socken machten". Zunächst führte der Weg Richtung Friedrichshäng entlang der tschechischen Grenze; anschließend wurde der Radweg nach Plöß genutzt. Nach der Besichtigung eine
Der TSV Winklarn hatte seine Mitglieder zum Ferienprogramm eingeladen. Zahlreiche Nachwuchskicker und ihre Familienangehörigen beteiligten sich an der Wanderung nach Plöß. Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz bei Stadlern, wo sich 50 Personen inklusive Bollerwagen "auf die Socken machten". Zunächst führte der Weg Richtung Friedrichshäng entlang der tschechischen Grenze; anschließend wurde der Radweg nach Plöß genutzt. Nach der Besichtigung eines noch gut erhaltenen Friedhofs wurde Einkehr gehalten. Als nächstes stand die Besteigung des Böhmerwald-Aussichtsturms auf dem Programm; hier genossen die Wanderer einen einmaligen Fernblick. Kurzweilig war dann der Rückmarsch und am Ziel angekommen erhielten die jüngsten Teilnehmer im Alter von zwei und drei Jahren ein Lob. Die Organisation lag bei Hans Fröhler. Bild: bej
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.