Brieftaubenvereine

Schmid mit erster Taube

Mit 153 Tauben hatten sich die Vohenstraußer Brieftaubenzüchter am vierten Preisflug ab Darmstadt mit einer Entfernung von 270 Kilometer beteiligt. Bei leicht bewölktem bis sonnigem Wetter wurden die Tauben aufgelassen.

Die Schlaggemeinschaft (SG) Sylvia und Richard Schmid meldete den ersten Vogel. Weiterhin hatten sie noch die zweite, dritte und sechste Taube. Gerhard Lehner hatte die vierte und fünfte Taube. Die SG Alois Scheinkönig und Josef Prem belegten die Plätze sieben bis zehn. Zum nächsten Preisflug ab Bad Kreuznach wird nach Plan drei eingekorbt
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.