"Bringt euch ein in das
Akzent auf K

Pfarrer Norbert Götz und Pfarrgemeinderatssprecher Hubert Basler (links, Zweiter und Dritter von oben) gratulierten dem neuen Vorstand. Bild: bas
Leben in der Pfarrei", rief Pfarrgemeinderatssprecher Hubert Basler die Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung Freudenberg-Wutschdorf auf. Die KLJB bestätigte im Großen und Ganzen ihren Vorstand.

(bas) Bei der Jahreshauptversammlung stand die Vorstandswahl des auf dem Programm. Vorher erinnerte Vorsitzender Stefan Piehler an viele Aktivitäten.

Man war mit einem eigenen Wagen am Faschingsumzug in Schnaittenbach und in Freudenberg dabei, veranstaltete einen Vatertagsfrühschoppen und richtete die Summer-Jam-Party aus. An Ostern verkaufte die KLJB Osterkerzen und an Fronleichnam legte sie einen Blumenteppich.

Sie war auch beim Jugendtag auf dem Mariahilfberg vertreten und gestaltete einen Jugendgottesdienst. Der KLJB gehören 127 Mitglieder an. Pfarrer Norbert Götz würdigte den Einsatz der Landjugend in der Pfarrgemeinde. Der Geistliche betonte: "Unsere Kirche wird erst durch junge Gesichter zu einer jungen Kirche."

Pfarrgemeinderatssprecher Hubert Basler bat die Jugendlichen, das K im Namen KLJB wieder mehr in den Mittelpunkt zu rücken. Der geplante Jugendgottesdienst am Samstag, 2. Mai, sei ein hoffnungsvoller Beginn.

Vorsitzender Piehler gab bekannt, dass die Gruppenstunden in Zukunft am Freitag stattfinden. Außerdem kündigte er ein Maibockfest am Freitag, 29. Mai, im Pfarrheim an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Freudenberg (2767)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.