BRK-Heim Hammergmünd bekommt Noten 1,1 und 1,0
"Gut umsorgt"

Zu den Noten 1,1 und 1,0 für das Seniorenpflegeheim Gmünd gratulierte Bürgermeister Edgar Knobloch (Zweiter von links) im Namen der Stadt und überreichte einen Korb voll mit Grafenwörther Wein. Auf dem Bild sind außerdem BRK-Kreisgeschäftsführer Franz Rath (links) und von rechts: Erika Lingl, Melanie Gundel und Heimleiterin Martina Günther. Bild: rgr
Die Pflege und soziale Betreuung haben im BRK-Heim Hammergmünd Bestnoten erhalten. Bürgermeister Edgar Knobloch gratulierte zu den Einsen. Ab 2018 soll es ein neues Benotungssystem geben.

Als kleine Anerkennung der Stadt überreichte Knobloch einen Korb mit Grafenwörther Wein. "Gerade jetzt mit dem demografischen Wandel ist es wichtig, dass es ein gutes Fachpersonal gibt, das die Bewohner um- und versorgt. Meinen Glückwunsch für die Note 1,1, die der Medizinische Dienst vergeben hat", sagte der Rathauschef. Von den Bewohnern erhielt das BRK-Seniorenpflegeheim die Note 1,0. "Die Bewohner wurden dazu separat befragt", erklärte BRK-Kreisgeschäftsführer Franz Rath. Dieser freute sich, dass die sehr guten Noten von der Stadt gewürdigt werden. "Bis 2018 wird diese Form der Benotung noch weitergeführt. Danach gibt es ein neues System, das ,Redudoc' genannt wird. Das Bayerische Rote Kreuz ist hier Vorreiter. Nach dem BRK-Seniorenheim in Eschenbach ist Hammergmünd das zweite Haus, das damit arbeitet", erklärte Rath. Es werde nicht so viel dokumentiert, so dass auch nicht so viele Büroarbeiten entstehen. "Eine Entbürokratisierung wäre erfreulich", meinte Knobloch dazu.

"Momentan gibt es im Seniorenpflegeheim Hammergmünd 72 Bewohner. Für diesen Pflegeberuf ist es schwer, Auszubildende zu finden. Momentan gibt es drei Auszubildende und ab September sind es dann sogar vier", informierte Heimleiterin Martina Günther.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hammergmünd (79)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.