Bruck.
Kurz notiert Bauanträge und Arbeitsgruppe

In der Marktgemeinde soll es nach einem Antrag der Grünen-Fraktion eine neue Arbeitsgruppe zum Thema "Ortskern" geben. Darüber beschließt der Marktrat in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 1. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus.

Zur Sanierung der Mehrzweckhalle im Freizeitzentrum gibt es einen Sachstandsbericht, außerdem soll der Rat die neuen Tische und Stühle und die Bodenbeläge für die Musikräume aussuchen. Beraten wird über die Kulturoffensive des Marktes Bruck, die als Leader-Fördermaßnahme verwirklicht werden soll.

Anton Bauer hat beantragt, den Bebauungsplan "Am Hinteren Markt, Teil 1" für die geplante Erweiterung des bestehenden Norma-Lebensmittelmarkts an der Hans-Sachs-Straße 51 zu vergrößern. Darüber beschließt der Rat ebenso wie über den Antrag, den "Sulzmühlweg" teilweise in "Am Flugplatz" um zu benennen.

Ein ergänzender Beschluss zum Beitritt zum Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz steht an, ehe Informationen des Bürgermeisters und Anfragen den öffentlichen Teil der Sitzung beschließen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.